Werbekodex für die Weinwirtschaft

Weinwerbeseminar im Hilton Hotel Mainz am 16. Oktober 2019

Wine in Moderation ist die Kommunikations- und Präventionskampagne der Weinwirtschaft. Mit ihr will die Weinbranche über den verantwortungsvollen, moderaten Umgang mit Wein aufklären und eine breite Öffentlichkeit für das Thema sensibilisieren, um damit weitere gesetzliche Regulierungen zu vermeiden. Dies schließt auch verantwortungsvolle werbliche Aktivitäten ein, weshalb der Werbekodex für Wein ein wichtiger Beitrag der Dienstleister in der Weinwirtschaft ist.

Kennen Sie den Werbekodex?

Wissen Sie, was in der Weinwerbung erlaubt ist und was nicht? 

Am 16. Oktober 2019 wird die Deutsche Weinakademie von 10.00-16.00 Uhr im Hilton Mainz darüber informieren, wie Sie als Akteur der Weinwirtschaft verantwortungsvolle Weinwerbung und Sponsoring am besten planen und durchführen. Die Referentinnen Frau Katja Heintschel von Heinegg (Deutscher Werberat) und Frau Dr. Claudia Stein-Hammer (DWA) werden durch das Seminar führen. 

Sie möchten teilnehmen?
Dann bekunden Sie Ihr Interesse bitte unter Angabe Ihres Unternehmens/Ihrer Organisation per Mail an friske@deutscheweinakademie.de. Im Anschluss wird sich Frau Friske mit Ihnen in Verbindung setzen.  

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerplätze begrenzt sind und nach Eingang der Anmeldungen vergeben werden. Teilnahmekosten entstehen keine. Anmeldeschluss ist der 30. September 2019. Einen detaillierten Ablauf erhalten alle Teilnehmer nach erfolgreicher Anmeldung.

Verwandte Themen

Weinwerbung

Weiterlesen

Informationen zum Präventionsprogramm

Weiterlesen