Wine in Moderation

0 Mitglieder
mehr lesen

WISSENschaft 

mehr lesen Vinomed

Kultur & 
GESELLSCHAFT

mehr lesen dwa.letter

Neues Social-Media-Projekt: „Mitmach-Mittwoch“

Wir freuen uns, das neueste Projekt im Rahmen der Initiative „Wine in Moderation“ vorzustellen.In der Videoreihe „Mitmach-Mittwoch“ erzählen unsere Mitglieder jede Woche, was sie zu einer Mitgliedschaft bewegt hat und wie sie die Prinzipien der Kampagne im täglichen Geschäft umsetzen.Schauen Sie rein auf unseren Social-Media-Kanälen – und beteiligen Sie sich aktiv am Projekt!

Die Deutsche Weinakademie freut sich, das neueste Projekt im Rahmen der Initiative „Wine in Moderation“ vorzustellen. Diese europäische Initiative engagiert sich für die Förderung einer nachhaltigen Weinkultur, die moderaten Weingenuss und einen bewussten Lebensstil unterstützt. Als proaktive Maßnahme der Weinbranche, Verantwortung zu zeigen und politische Einschränkungen wie Werbeverbote überflüssig zu machen, hat „Wine in Moderation“ bereits beachtliche Erfolge erzielt.

Unsere Kampagne umfasst nun fast 1300 Mitglieder aus der Weinbranche, die sich verpflichten, den „Werbekodex der Weinwirtschaft“ anzuerkennen, unsere Präventionskampagne zu unterstützen und in ihren Marketingaktivitäten umzusetzen. Um die Ziele der Kampagne weiter zu verbreiten, neue Mitglieder zu gewinnen und das Verbraucherbewusstsein zu schärfen, hat die Deutsche Weinakademie ein neues Videoprojekt ins Leben gerufen. Das Projekt „Mitmach-Mittwoch“ präsentiert jede Woche ein rund 90-sekündiges Video, in dem unsere Mitglieder ihre Gründe für die Mitgliedschaft darlegen, erläutern, wie sie die Prinzipien der Kampagne im täglichen Geschäft umsetzen und warum Wein für sie auch kulturelle Bedeutung hat. Diese inspirierenden Einblicke werden jeden Mittwoch auf unserem Instagram-Kanal „wim_ger“ und auf dem YouTube-Kanal der Deutschen Weinakademie veröffentlicht.

Wir sind sehr erfreut über die Bereitschaft und das Engagement unserer Mitglieder, die dieses Projekt unterstützen und damit wesentlich zur Steigerung des Bekanntheitsgrades von „Wine in Moderation“ beitragen.

Weitere Mitglieder für Videoprojekt gesucht
Das Projekt ist weiterhin offen für Beiträge. Wenn Sie Teil der Videoreihe werden möchten, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter kappler@deutscheweinakademie.de.

Auf Instagram folgen & alle Mitgliedervideos ansehen!

Erstellt am
Wine in Moderation National

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Außerdem geben wir mit Ihrer Zustimmung Informationen an unsere Partner für Soziale Netzwerke, externe Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Impressum