Sportler zeigen Verantwortung

Die WEINELF - die Wein-Nationalmannschaft – läuft bereits mit WIM-Logo auf. Nicht nur die Kanzlerin sondern nun auch die Chefin des Deutschen Weininstitutes und der Deutschen Weinakademie, Monika Reule, freut sich über ihr neues WEINELF-Shirt, das das WIM-Logo trägt. Ob beide schon damit auf dem Rasen waren, war bis Redaktionsschluss des dwa.letters nicht bekannt.  

Nebenbei: Jogis Jungs hätten neben den vier Sternen und dem Logo des Sportartikelherstellers aus Herzogenaurach noch ein wenig Platz. Vielleicht bei der nächsten WM…..

Aber auch außerhalb der Fußballwelt bekennen sich immer mehr Weinfreunde zum verantwortungsvollen Weinkonsum. Genuss - ja, Missbrauch - nein.  Für diese klare Botschaft steht das WIM-Logo.

RieslingRunners (RR) ist eine Community für alle, die sich für Wein, Laufen und die deutschen Weinanbaugebiete interessieren. Mitglied bei RieslingRunners kann jeder Weinfreund kostenfrei werden – egal ob Winzer, Sommelier, Weinhändler oder einfach nur Weinfreund .

Vom Rieslingman Triathlon für Anspruchsvolle bis zur privaten Hiwweltour, eine 10 km-Joggingstrecke durch Rheinhessen - wer davon erzählen will, kann seine Inhalte im #RR-Blog veröffentlichen lassen bzw. gleich RR-Autor werden. Mit ihrem neuen RR-Shirt, das ebenfalls das WIM-Logo trägt - wollen auch die RieslingRunners deutlich machen, dass Riesling nur in moderater Dosis der wahre Genuss ist.

Mehr unter:
http://riesling-runners.de/

 

 

So laufen die RieslingRunners – die Lauf- und Sport Community für Weinfreunde

 

 

Auch die Landwirtschaftskammer – offizielles WIM-Mitglied – nutzt die sportlichen Aktivitäten ihrer Mitarbeiter für dieses WiM-Bekenntnis. So nahmen am 7. Juni 2018 15 Mitarbeiter der Landwirtschaftskammer - so eine große Gruppe wie bisher noch nie - am 9. Kreuznacher Firmenlauf teil. Mit ihrem neongrünen T-Shirt - auf der Brust optisch ansprechend und nicht zu übersehen das WIM-Logo  - machten die Sportler nicht nur eine gute Figur, sondern haben alle die 5 km lange Strecke gut gemeistert, die Kammer würdig vertreten sowie mit Wine in Moderation ein Zeichen gesetzt.

Mit ihren Aktivitäten zeigt die Weinwelt, dass verantwortungsvoller Konsum für sie selbstverständlich ist. Dazu gehört auch, dass man beim Sport Wasser trinkt und sich zur Siegerehrung mit Freude das eine oder andere Gläschen Wein gönnt.

Vor dem Start: Das Team der Landwirtschaftskammer ist motiviert und fit für den Lauf
Geschafft! Jeder Teilnehmer durfte sich seine Medaille abholen
Verwandte Themen

Informationen zum Präventionsprogramm

Weiterlesen

WiM-Botschafter in Aktion

Weiterlesen